Ligasystem im Frauenfussball

Hier eine kurze Übersicht über das Ligasystem des Frauenfussballs in Deutschland. Aktuell spielen die Damenmannschaft des SV Ottbergen-Bruchhausen in der Landesliga, Staffel 1.

In der Saison 2015/2016 konnten sie sogar in der Westfalenliga, der viert-höchsten Spielklasse antreten.

Stufe Liga
1

Bundesliga

(12 Mannschaften)

2

2. Bundesliga Nord

(12 Mannschaften)

2. Bundesliga Süd

(12 Mannschaften)

3

Regionalliga Nord

(12 Mannschaften)

Regionalliga Nordost

(12 Mannschaften)

Regionalliga West

(14 Mannsch.)

Regionalliga Südwest

(12 Mannsch.)

Regionalliga Süd

(10 Mannschaften)

4

Niedersachsenliga Ost

Niedersachsenliga West

Verbandsliga Bremen

Verbandsliga Hamburg

Verbandsliga Schleswig-Holstein

Landesliga Sachsen

Landesliga Thüringen

Verbandsliga Berlin

Verbandsliga Brandenburg

Verbandsliga Mecklenburg-Vorpommern

Verbandsliga Sachsen-Anhalt

Verbandsliga Mittelrhein

Verbandsliga Niederrhein

Westfalenliga

Verbandsliga Rheinland

Verbandsliga Saarland

Verbandsliga Südwest

Bayernliga

Oberliga Baden-Württemberg

Hessenliga

Stufe Liga
4

Westfalenliga

(16 Mannschaften)

5

Landesliga Staffel 1

(14 Mannschaften)

Landesliga Staffel 2

(14 Mannschaften)

Landesliga Staffel 3

(14 Mannschaften)

6

Bezirksliga

Staffel 1

(16 Mannsch.)

Bezirksliga

Staffel 2

(16 Mannsch.)

Bezirksliga

Staffel 3

(14 Mannsch.)

Bezirksliga

Staffel 4

(15 Mannsch.)

Bezirksliga

Staffel 5

(14 Mannsch.)

Bezirksliga

Staffel 6

(16 Mannsch.)

Bezirksliga

Staffel 7

(16 Mannsch.)

7

 23 Kreisligen (Kreisliga A)

der Kreise Ahaus-Coesfeld, Arnsberg, Beckum, Bielefeld, Bochum, Detmold, Dortmund, Hagen, Herne, Hochsauerlandkreis, Höxter, Iserlohn, Lippstadt, Lübbecke, Minden, Münster, Olpe, Paderborn, Recklinghausen, Siegen-Wittgenstein, Steinfurt, Tecklenburg, Unna-Hamm

8

4 Kreisligen (Kreisliga B)

der Kreise Ahaus-Coesfeld, Detmold, Dortmund und Gelsenkirchen